Besuch in Hainfeld – Österreich

Seit einigen Jahren hat Hainfeld/Pfalz freundschaftliche Verbindungen nach Hainfeld in Niederösterreich. Entstanden ist die Freundschaft anlässlich der 1225-Jahrfeier der Ortsgemeinde Hainfeld/Pfalz im Jahre 2006. Europaweit gibt es nur diese beiden Hainfeld als selbstständige Gemeinden.

Die Stadt Hainfeld/Österreich – mit eigener Brauerei – hat rund 3.500 Einwohner und feierte Mitte Juli 2018 ihr 90-jähriges Jubiläum zur Verleihung der Stadtrechte. Hierzu war Ortsbürgermeister Wolfgang Schwarz nach Österreich eingeladen.

In der voll besetzten Gemeindehalle mit zahlreichen Ehrengästen aus der Politik, überbrachte er Glückwünsche an Bürgermeister Albert Pitterle. Als Jubiläumsgeschenk überreichte Wolfgang Schwarz einen geschnitzten Faßboden und eine Magnumflasche Grauburgunder aus dem Weingut Gerhard Klein. Dieser Wein stammt aus einem Weinberg, bei dem Gäste aus dem niederösterreichischen Hainfeld beim Pflanzen der Reben mit Hand angelegt hatten. Die damaligen fleißigen Helfer – alles Stadtratsmitglieder bzw. Mitarbeiter der Stadt – waren natürlich hellauf begeistert über eine Ernte ihrer Arbeit.

Unter den Klängen der Hainfelder Stadtkapelle wurde kräftig gefeiert. Man war sich am Ende einig: Hainfeld ist immer einen Besuch wert, ob in Österreich oder der Pfalz.