Neues vom Dorfladen Hainfeld

Das Dorfladenprojekt in Hainfeld macht zunehmend Fortschritte. Vorstand und Mitglieder des Dorfladenvereins „Weck & Ebbes“ arbeiten seit Monaten sehr fleißig und engagiert an der Umsetzung des Dorfladens in Hainfeld. In ehrenamtlicher Arbeit wird die ehemalige Bäckerei Lock zu einem attraktiven Verkaufsladen umgestaltet. Eröffnung soll im Frühjahr 2021 sein.

Die Ortsgemeinde unterstützt dabei finanziell. Im Haushalt stehen dafür aktuell 10.000 Euro zur Verfügung. Baumaterialien sowie eine Ladentheke wurden bereits angeschafft.

Auf Einladung des Dorfladenvereins konnten sich am vergangenen Samstag Mitglieder des Gemeinderates vom Fortschritt der Arbeiten überzeugen. Coronagerecht wurden Besuchstermine im 15-Minuten-Abstand für die Ratsmitglieder angeboten- Die Vorstandsmitglieder Eva Brüning und Birgit Taglieber waren abwechseln da und führten einzeln durch die Baustelle.

Die Ratsmitglieder und Ortsbürgermeister Wolfgang Schwarz waren dabei voll des Lobes über das Engagement und den Fortgang der Arbeiten.

„Ich bin froh, dass der Gemeinderat so hinter dem Dorfladenprojekt steht. Das tolle Engagement der ehrenamtlichen Helfer im Verein zeigt, dass jeder Cent, den die Ortsgemeinde an Unterstützung dazu gibt, mehr als sehr gut angelegt ist“, so der Ortsbürgermeister gegenüber der Vorsitzenden Eva Brüning.

Momentan hat der Dorfladenverein 60 Mitglieder. „Wir brauchen aber noch mehr, damit das Projekt auf noch „breiteren Schultern“ getragen wird. Neben Mitgliedschaften sind aber auch weitere Spenden sehr willkommen, auch wenn es noch keine Spendenquittungen geben kann“, wirbt Vorstandmitglied Birgit Taglieber.

Am Ende des Besuchstages waren sich alle einig, der Dorfladen Hainfeld wird eine Erfolgsgeschichte, wenn viele Mitbürgerinnen und Mitbürger unterstützen.

Das Bild zeigt die Vereinsvorsitzende Eva Brüning im Gespräch mit dem Ortsbürgermeister Wolfgang Schwarz.

Weitere Informationen unter dorfladen.hainfeld.de (Mitgliedsanträge und Spendenmöglichkeit).

Text + Bild: Wolfgang Schwarz